Europäischen Zertifikats für Markenqualität

Das Unior-Handwerkzeugprogramm ist auch offiziell als europäischer Handwerkzeughersteller zertifiziert worden.

Der Erhalt des Europäischen Zertifikats für Markenqualität

Bei Unior sind wir seit unserer Gründung der Qualität und Innovation verpflichtets, doch kürzlich haben wir einen neuen Meilenstein auf unserem Weg erreicht. Das Unior-Handwerkzeugprogramm hat das European Quality Trademark (EQTM)-Zertifikat erhalten, das als das erstes Zertifikat dieser Art die Qualität europäischer Marken bestätigt.

Heutzutage rühmen sich viele Hersteller gerne damit, dass ihre Produkte europäisch sind, jedoch ist die Herkunft des Materials, aus dem die Produkte hergestellt werden, fraglich. Aus diesem Grund hat die Europäische Organisation für Qualität (EOQ) eine Neuheit eingeführt – ein Zertifikat (genannt EQTM), das die Qualität europäischer Marken bestätigt. Das Zertifikat kann nur von Unternehmen für Produkte europäischer Herkunft verliehen werden, wobei der Erwerbsprozess von einer Fachkommission gesteuert und kontrolliert wird.

Das Zertifikat wird an europäische Hersteller ausgestellt und garantiert, dass ihre Produkte von ausgezeichneter Qualität sind und dass mehr als 60 % der Produktmateriale und Dienstleistungen aus Europa stammen, wodurch diese Produkte an Bedeutung gewinnen. Wir haben vor kurzem dieses Zertifikat im Rahmen des Unior-Handwerkzeugprogramms erhalten, da bis zu 86 % der Grund- und Hilfsrohstoffe sowie der Produktion von Fertigprodukten in Slowenien, Europa stattfindet. Der Vorteil davon ist, dass wir bei Unior die gesamte Lieferkette verfolgen und die Umwelt schützen können, deren Erhalt auch auf der Reduzierung des CO2-Fußabdrucks basiert. Mit dem neu erworbenen Zertifikat bekommt das Unior-Handwerkzeugprogramm eine höhere Sichtbarkeit auf den 120 Märkten, in denen es präsent ist, und stellt sich neben andere starke Markennamen. Viele der Produkte unserer Wettbewerber kommen aus dem Import, daher ist es wichtig, dass Unior ein echter europäischer Hersteller ist, der sich auch um die lokale Umwelt und den Fortschritt und Gesundheit der Mitarbeiter kümmert. Umso wichtiger ist es für Kunden und Anwender mithilfe des erhaltenen Zertifikats zusätzlich die hohe und dauerhafte Qualität der Produkte zu erkennen.

Im Unior-Handwerkzeugprogramm betonen wir, dass „wir schon in der Vergangenheit durch den Erhalt zahlreicher ISO-Zertifikate bewiesen haben, dass wir im Unior und innerhalb des Handwerkzeugprogramms verantwortungsbewusst handeln und uns ständig um eine konsequente Qualitätssicherung bemühen. Dieses Mal freuten wir uns umso mehr, als wir eine Einladung erhielten, am Erwerb eines Zertifikats teilzunehmen, das unserer Handwerkzeugmarke eine Bestätigung der europäischen Herkunft hinzufügen würde. Die Kriterien für letzteres waren uns sehr wichtig und der Erhalt des Zertifikats hat bestätigt, dass wir uns auf dem richtigen Weg befinden. Wir sind uns bewusst, dass sich langfristig die Qualität von Produkten und Dienstleistungen immer lohnt. Das EQTM-Zertifikat hat unserer Arbeit den zusätzlichen Siegel eines europäischen Herstellers verliehen, das auf der eigenen Entwicklung und Produktion, der Kundenzufriedenheit, der sozialen Verantwortung und dem Engagement für eine nachhaltige Entwicklung basiert."

Das Europäische Zertifikat ist ein international anerkanntes Qualitätszertifikat. Vor allem bekommt der Hersteller innerhalb der Branche ein Siegel, der bestätigt, dass er ein wichtiger ist und sich um die lokale Gemeinschaft und die Umwelt kümmert. Am wichtigsten ist, dass das Unternehmen nur hochwertige Produkte europäischer Herkunft herstellt und nicht lediglich eine Handelsmarke darstellt. Das Unior-Handwerkzeug ist von der Konstruktion aus so konzipiert, dass es perfekt zur Arbeitsweise angepasst ist, was bedeutet, dass mit seiner Verwendung weniger körperliche Anstrengung erforderlich ist, um die Arbeit auszuführen.

Zoran Lekič, Ehrenmitglied der Europäischen Organisation für Qualität und Vertreter für Slowenien, sagte:„ In der Europäischen Organisation für Qualität leisten wir einen großen Beitrag dazu, dass der Produktqualität eine hoher Wert beigemessen wird. Ich freue mich sehr, dass sich auch slowenische Unternehmen der Bedeutung der Qualität und europäischen Herkunft ihrer Produkte bewusst sind. Unior ein Zertifikat zu vergeben, ist für mich von besonderer Bedeutung, da ich im Jahr 1994, als Unior sein erstes ISO 9001-Zertifikat erhielt, die Zertifizierungsbewertung in diesem Unternehmen leitete. Ich freue mich, dass Unior weiterhin seine Herstellervision verwirklicht und die gesetzten Ziele verfolgt.“

Unior gehörte dieses Jahr zu den ersten Unternehmen in Slowenien, die das sich um den Erhalt des Europäischen Zertifikats für Markenqualität bemühten begannen. Die Bewerber für das EQTM- müssen zehn Bedingungen erfüllen, fünf davon beziehen sich auf das Unternehmen und fünf auf das Produkt / die Produktfamilie. Sie müssen über den Geschäftserfolg des Unternehmens Auskunft geben, über die erforderlichen Lizenzen und Herstellungsgenehmigungen, über die europäische Herkunft des Produkts, über die Beachtung von Umweltaspekten, über Gesundheit und Sicherheit, über finanzielle Verpflichtungen, über ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem, über das Vorhandensein von kontinuierlichen Verbesserungen, über das geistige Eigentum und die Kundenzufriedenheit.

Unser Zertifikat gilt drei Jahre. Wenn sich die Geschäftsbedingungen des Unternehmens und die Produktion des zertifizierten Produkts / der Produktfamilie nicht ändern, wird sich das Unior-Handwerkzeugprogramm um die Verlängerung der Gültigkeit des Zertifikats bewerben.